Fahrzeug Flottenfolierung

Flottenfolierung - deutschlandweit

Vorher nachher

Flottenfolierung und Beschriftung

Individuelle und serielle Flottenfolierung und Brandings.

Jahrelange Erfahrung im Bereich Flottenfolierung. Ganz gleich ob eine einfache Werbebeschriftung oder eine Teil- oder Vollfolierung, vom Pkw bis zur Zugmaschine samt Aufbau oder Sattel, wir wissen auf jeden Bedarf die richtige Antwort.

Wir arbeiten ausnahmslos mit hochwertigen Folien- und Druckmaterialien der Premium-Hersteller und setzen durchweg auf Nachhaltigkeit.

Mit unserem geprüften Netzwerk von über 80 Partnerbetrieben können wir unseren Kunden eine immer gleichbleibende Qualität mit dem Höchstmaß an Ökonomie und Kundenservice garantieren.

Referenzen

Referenzen
Dokom
Kaufland

Fahrzeug-Vollfolierung

Im Vergleich zu einer Lackierung ist die Fahrzeugvollverklebung kostengünstiger und kann durch Abziehen der Folie rasch rückgängig gemacht werden. Die Folie schützt den Originallack vor UV-Strahlung, kleinen Kratzern und Steinschlägen.

Bei einer „Sichtfolierung“ werden nur von außen sichtbare Fahrzeugteile foliert. Bereiche wie die Innenseite des Tankdeckel oder Einstiegsbereiche innerhalb des Türrahmens werden nicht beklebt. Bei schlechter Verarbeitung kann es dazu kommen, dass die Originalfarbe des Fahrzeugs auch von außen am Rand der Karosserieteile zu erkennen ist.

Eine vollständige Folierung umfasst auch die Türeinstiege, Innenseiten von Türen und Heckklappe. Dies erfordert teilweise das Demontieren der Türen und Verkleidungen im Innenraum, um ein nahtloses Folieren zu ermöglichen. Quelle Wikipedia.de